Metadaten-Austausch

Zwischen der ZPID-Referenzdatenbank PSYNDEX und den am DIPF betriebenen Informationsinfrastrukturen „Deutscher Bildungsserver“ und „FIS Bildung Literaturdatenbank“ findet ein kontinuierlicher Metadaten-Austausch mit regelmäßigen Updates statt, der sich auf Fachinformationen und Publikationen aus der Pädagogischen Psychologie und ausgewählten Grundlagenfächern der Psychologie im deutschsprachigen Bereich bezieht.

Beteiligte Institutionen:

  • Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)
  • Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)

Projektleitung: Dipl.-Psych. Veronika Kuhberg-Lasson

Kontaktperson: Dipl.-Psych. Veronika Kuhberg-Lasson (vg[at]leibniz-psychology.org)

Laufzeit: fortlaufend

Förderung: Leibniz-Gemeinschaft

Forschungsschwerpunkt

Partner im Verbund