Internationales

ice

CIDER

Foto: citadelle/123RF.com

Internationale Vernetzung

Ein wichtiges Ziel des Verbundes ist die Förderung der internationalen Vernetzung der Verbundpartner. Beim Aufbau und bei der Pflege internationaler Kontakte unterstützt die Servicestelle International Co-operation in Education (ICE) den Verbund.

Im Kolleg für interdisziplinäre Bildungsforschung (CIDER) engagiert sich der Verbund im Bereich Nachwuchsförderung. Das Kolleg fördert Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der frühen Postdoc-Phase mit der Entwicklung eigener Projekte im Feld der interdisziplinären Bildungsforschung. Im Kolleg sind auch internationale Forscherinnen und Forscher vertreten. Am 25. und 26. Januar 2017 fand ein erster gemeinsamer Workshop von CIDER und LERN statt. Am 8. und 9. Oktober 2018 wird ein weiterer gemeinsamer Workshop folgen.