Bildungspolitisches Forum 2016

Das Bildungspolitische Forum 2016 mit dem Titel "Migration und Integration: Wie können Potenziale entwickelt werden?" fand am 5. Oktober 2016 in der Bayerischen Vertretung in Berlin statt.

Einige Vorträge der Veranstaltung finden Sie hier im PDF Format:

-Begrüßung durch den Verbund
(Prof. Dr. Marcus Hasselhorn)

-Einführung in das Thema mit Ergebnissen des Bildungsberichts für Deutschland 2016
(Prof. Dr. Kai Maaz)

-Bildungsungleichheiten von Kindern mit Migrationshintergrund und was man dagegen tun kann
(Prof. Dr. Hartmut Esser)

Workshop 1 - Frühe Bildung: Förderprogramme für Kindertageseinrichtungen mit Kindern mit Migrationshintergrund und geflüchtete Kinder

-Vortrag Prof. Dr. Yvonne Anders
-Vortrag Prof. Dr. Birgit Becker
-Vortrag Katja Grenner
-Vortrag Simon Sommer

Workshop 2 – Schulische Bildung: Die Bedeutung der deutschen Sprache und der Mehrsprachigkeit in der Schule

-Vortrag Prof. Dr. Ingrid Gogolin
-
Vortrag Prof. Dr. Petra Stanat

Workshop 3 – Berufliche Bildung: Anerkennung von beruflichen Kompetenzen und Umgang mit Seiteneinsteigerinnen und –einsteigern sowie geflüchteten Jugendlichen in der beruflichen Ausbildung

-Vortrag Prof. Dr. Martin Baethge
-Vortrag Joseph Laudien
-Vortrag Prof. Dr. Heike Solga
-Vortrag Clemens Wieland

Workshop 4 – Erwachsenen- und Hochschulbildung: Angebote, Bedarf und Nutzung für bzw. von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und mit Fluchterfahrung

-Vortrag Prof. Dr. Monika Jungbauer-Gans
-Vortrag Rosina Walter
-Vortrag Prof. Dr. Josef Schrader
-Vortrag Katja Urbatsch

Das gesamte Programm finden Sie auch im Flyer des Bildungspolitischen Forums 2016.