Bildungspolitisches Forum 2015

Das Bildungspolitische Forum 2015 mit dem Titel "Akzeptanz und Umsetzbarkeit von Bildungsreformen: Wie wir Bildungspotenziale ausschöpfen können" fand am 1. Oktober 2015 in der Landesvertretung Schleswig-Holstein in Berlin statt.

Einige Vorträge der Veranstaltung finden Sie hier im PDF Format:

-Begrüßung durch den Verbund
(Prof. Dr. Marcus Hasselhorn)

-Begrüßung durch die Politik
(Cornelia Quennet-Thielen)

-Einführung in das Thema mit Ergebnissen des ifo Bildungsbarometers
(Prof. Dr. Ludger Wößmann)

-Öffentliche Meinung und politische Reformen: Ein Blick von außen
(Prof. Dr. Stefan C. Wolter)

Workshop 1 - Frühe Bildung: Soll der Kindergartenbesuch verpflichtend und gebührenfrei werden - und wenn ja, wie?

-Vortrag Prof. Dr. Hans-Günther Roßbach
-Vortrag Detlef Diskowski

Workshop 2 - Schulsystem: Wie kann Inklusion gelingen?

-Moderation: Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose
-Vortrag Dr. Ilka Hoffmann
-Vortrag Udo Michallik
-Vortrag Prof. Dr. Hans Anand Pant

Workshop 3 - Akademisierung der beruflichen Bildung: Schaffen wir die Öffnung der Hochschulen für Absolventen der beruflichen Ausbildung?

-Vortrag Prof. Dr. Olaf Köller
-Vortrag Prof. Dr. Dieter Lenzen

Workshop 4 - Hochschullehre: Wie bekommen wir die Digitalisierung hin?

-Vortrag Prof. Dr. Dr. Friedrich W. Hesse


Das gesamte Programm finden Sie auch im Flyer zur Veranstaltung.