Schon jetzt vormerken

Das diesjährige Bildungspolitische Forum zum Thema Frühe Bildung wird am 25. September in der Landesvertretung Schleswig-Holsteins in Berlin stattfinden.

Foto (v.l.n.r): MNStudio/shutterstock.com, photodeti/123RF.com, auremar/123RF.com, Diego Cervo/shutterstock.com

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen aus den RSS-Feeds unserer Verbundpartner:

IAMO am 17.09.2018, 05:18 h
Summer School "Institutional Economics and Agricultural Development"

Zum Thema "Institutional Economics and Agricultural Development" findet vom 17. - 21. September 2018 in Bukarest, Rumänien, eine Sommerschule im Rahmen des ENHANCE-Projekts statt. Bis zum 31. Mai 2018 können sich Masterstudierende oder Promovierende für die Teilnahme bewerben. ( mehr )

IAMO am 06.09.2018, 07:15 h
BAKU Conference

Das IAMO organisiert in Kooperation mit dem Institute of Scientific Research on Economic Reforms (ISRER) vom 6. bis 7. September 2018 in Baku, Aserbaidschan, eine Konferenz mit dem Titel ?Agriculture Trade and Foreign Investments for Sustainable Regional Integration in Caucasus and Central Asia?. Die Veranstaltung wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziell unterstützt. ( mehr )

IAMO am 27.06.2018, 12:49 h
IAMO Forum 2018

Das IAMO Forum 2018 findet zum Thema "Large-scale agriculture ? for profit and society?" vom 27. bis 29. Juni 2018 am IAMO in Halle (Saale) statt. Die Konferenz gibt Einblicke in die Rahmenbedingungen, Perspektiven und Herausforderungen großbetrieblicher Landwirtschaft und betrachtet in diesem Zusammenhang auch die zunehmende Bedeutung gesellschaftlicher Erwartungen. ( mehr )

IAMO am 19.06.2018, 12:06 h
Workshop „Russlands Agrarsektor zwischen Importsubstitution und Exportoffensive“

Im Rahmen eines Workshops mit dem Titel ?Russlands Agrarsektor zwischen Importsubstitution und Exportoffensive? präsentiert das IAMO am 19. Juni 2018 Forschungsergebnisse aus zwei durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Projekten. ( mehr )

IAMO am 06.06.2018, 02:57 h
7. Internationale Bioeconomy Conference am 6. und 7. Juni 2018

WissenschaftsCampus Halle (WCH) und Spitzencluster BioEconomy laden gemeinsam in die Modellregion der Bioökonomie ? Partnerland 2018: Skandinavien ( mehr )

DIE am 16.05.2018, 01:41 h
InfoLab: EULE - die Lernumgebung für die Weiterbildungspraxis

Nutzungs- und Kooperationsmöglichkeiten in verschiedenen Bildungskontexten identifizieren
7. Juni, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Heinemannstr. 12-14, 53175 Bonn.
mehr )

DIE am 15.05.2018, 11:36 h
FachForum DistancE-Learning 2018

?Zukunft der Bildung ? Trends und Konsequenzen der Digitalisierung?
12. November, 10.30 Uhr - 17.00 Uhr
Park Inn by Radisson, Alexanderplatz 7, 10178 Berlin
Der Bildung und Weiterbildung kommt im Zuge der Digitalisierung eine doppelte Funktion zu. Zum einen besteht ihre Aufgabe darin, Menschen auf die Anforderungen einer Arbeits- und Lebenswelt 4.0 vorzubereiten und den digitalen Wandel zu begleiten. Zum anderen ist der Bildungsbereich und speziell die Berufsbildung selbst von massiven Umwälzungen durch Digitalisierung, Globalisierung und Entwertung bisher anerkannter Qualifikationen unterworfen. So wird sich z.B. [...] ( mehr )

DIPF am 11.05.2018, 11:30 h
ice-Vortrag mit Rose M. Ylimaki

Mittwoch, 23. Mai 2018, 11:00 - 12:00 Uhr. Vortrag: "Education for the Public Good and Democracy in the U.S., Germany, and Around the Globe: Historical Traditions and the Future as an Open Question". ( mehr )

DIE am 09.05.2018, 11:36 h
Weiterbildungsberatung - Wissenschaftliche Modelle und Formate in der Praxis

12. Oktober, 9:30 Uhr ? 16:00 Uhr
Institut für Pädagogik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
Weiterbildungsberatung – ein Begriff, unter dem sich mittlerweile eine Vielzahl von Beratungsformaten fassen lässt. An einem Workshop-Tag sollen diese unterschiedlichen Facetten, wie wir sie in der Praxis erleben, beleuchtet und gleichzeitig im Hinblick auf wissenschaftliche Modelle der Weiterbildungsberatung reflektiert werden. Veranstaltet wird die Tagung, an der Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen in den Dialog miteinander kommen, vom Nationalen Forum Beratung in Bildung, Beruf und [...] ( mehr )

DIE am 09.05.2018, 11:18 h
Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Fernstudium

Innovation durch Digitalisierung? e-Assessment, OER, Social Learning als Möglichkeit der Gestaltung neuer Formate im Fernstudium
28. - 29- Juni
DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH, Am Hegeberg 2, 37242 Bad Sooden-Allendorf
Das Fernstudium ist mit der Grundidee gestartet, über vorbereitete Lehrmedien orts- und zeitungebunden zum Selbststudium anzuleiten. Von den Fernstudien-Anbietern wird erwartet, auf neue Themen und Trends mit angepassten Angeboten zeitnah zu antworten. Gefordert wird kein Studium aus der Konserve, sondern die aktive Auseinandersetzung mit aktuellem wissenschaftlichem Wissen auf möglichst [...] ( mehr )

DIE am 03.05.2018, 01:11 h
Webinare in der Erwachsenenbildung – wie und warum?

Fünfteiler Online-Kurs ab Ende Mai
24. Mai
Eine Webinarreihe der k.o.s GmbH.
mehr )

DIE am 17.04.2018, 11:50 h
32. Internationale Konferenz zur Aufarbeitung historischer Quellen der Erwachsenenbildung

5. - 6. November
Volkshochschule Urania, Uraniastr. 1, 1010 Wien
In Anknüpfung an die 31. Konferenz zur Aufarbeitung historischer Quellen der Erwachsenenbildung, die im Jahr 2016 stattfand, soll diesmal der Frage nach der Historiografie/Historizität der Erwachsenenbildung in einem erweiterten Kontext nachgegangen werden. Neben methodisch-theoretischen Zugängen, zentralen Fragestellungen, dem Überblick über den Status Quo im Bereich historischer Quellen und der korrespondierenden Archivsituation soll auch der Frage nach der Erinnerungskultur und der kontinuitätsstiftenden Dimension für die [...] ( mehr )

DIE am 12.04.2018, 09:59 h
#OERcamp18 Nord

Treffen von Praktiker*innen zu Offenen Bildungsressourcen (Open Educational Resources, OER).
15. - 16. Juni
Berufliche Schule für Medien und Kommunikation (BMK), Hamburg
mehr )

DIE am 12.04.2018, 09:56 h
#OERcamp18 West

Treffen von Praktiker*innen zu Offenen Bildungsressourcen (Open Educational Resources, OER).
8. - 9. Juni
DGB Bildungszentrum, Hattingen
mehr )

DIE am 12.04.2018, 09:47 h
#OERcamp18 Ost

Treffen von Praktiker*innen zu Offenen Bildungsressourcen (Open Educational Resources, OER).
25. - 26. Mai
GaraGe, Karl-Heine-Straße 97, 04229 Leipzig
mehr )

DIPF am 21.03.2018, 04:30 h
Das DIPF auf der AERA 2018

Unter dem Motto "The Dreams, Possibilities and Necessity of Public Education" findet das Jahrestreffen der "American Educational Research Association" (AREA) vom 13. bis 14. April 2018 in New York statt. Das DIPF beteiligt sich mit einem internationalen Seminar und einer Podiumsdiskussion an der größten Tagung der amerikanischen Erziehungswissenschaftler/-innen. ( mehr )

DIE am 06.03.2018, 12:54 h
Professionsentwicklung in der beruflichen Weiterbildung. Variationen - Konturen - Perspektiven

7. Juni 2018, 10.00 Uhr -17.00 Uhr
Burkardushaus Würzburg, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Im KOPROF-Projekt "Konturen der Professionalisierung in der beruflichen Weiterbildung" wurden von 2016 bis 2018 in verschiedenen Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung Interviews, Befragungen und Gruppendiskussionen durchgeführt. Dabei wurde umfangreiches Datenmaterial zu den aktuellen Tätigkeitsfeldern und professionellen Strukturen innerhalb dieser Einrichtungen erhoben, analysiert und mit der aktuellen Professionalisierungsdebatte in der beruflichen Weiterbildung verknüpft. Unter dem Motto "Wissenschaft meets Praxis" [...] ( mehr )

DIE am 06.03.2018, 01:17 h
The dark side of adult education, Vol. 10

Arbeitstagung
8. - 10. Oktober
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Bürglstein 1-7, A-5360 St. Wolfgang i. S.
Kritische (Erwachsenen-)Bildung ist derzeit weit davon entfernt, eine zentrale Rolle im Feld einzunehmen. Dennoch wird gesellschaftskritische Bildungstheorie, Bildungsforschung und Bildungspraxis von vielen engagierten Menschen an verschiedensten Orten gepflegt und vorangetrieben. Diese vorhandenen kritischen Stimmen müssen lauter werden und eine gemeinsame Kraft entwickeln, um den aktuellen Entwicklungen in der Gesellschaft und damit verbunden der (Erwachsenen-)Bildung wirkmächtiger entgegentreten zu [...] ( mehr )